Alpaka Wanderungen

Alpaka Wanderungen

Alpaka Wanderungen sind wie Wellness für die Seele. Die Tiere sind ruhige und friedliche Wegbegleiter. Je nach Angebot wird es bei den Alpaka Wanderungen über Feld- und Waldpfade oder entlang wildromantischer Flusstäler gehen. Dabei ist eine ganz normale Fitness notwendig.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Jochen Schweizer Angebote

Allgemeine Informationen zu Alpaka Wanderungen

Auf in das nächste Abenteuer – die Alpaka Wanderungen sind ein ganz besonderes Erlebnis und dennoch ist es nicht notwendig, bis in weit entfernte Bergwelten zu fliegen, um einmal live mit dabei zu sein. Alpakas verbreiten eine ganz besondere Ruhe und Entspannung. Gepaart mit der Weite der Natur und langen Wanderungen sind die Ausflüge mit den Tieren fast schon mit Wellness zu vergleichen. Nicht nur Kinder haben Spaß an den Alpaka Wanderungen. Tatsächlich suchen auch immer wieder Erwachsene die Nähe zu den Tieren, lassen sich von ihnen zurück auf den Boden bringen und möchten einfach einmal ein wenig abschalten. Auch in Deutschland gibt es Zuchten der robusten Tiere und so bietet es sich an, eine der Alpaka Wanderungen einfach einmal mitzumachen oder hier vielleicht auch jemandem mit einem Gutschein eine Freude zu machen. Es müssen nicht immer Massagen sein. Manchmal kann es gut sein, wieder ein Stück in die Natur zu gehen.


Bei den Alpaka Wanderungen können Teilnehmer ab einem Alter von 6 Jahren mit dabei sein. Wichtig ist, dass die Kinder schon gut zu Fuß sind und auch ein wenig Geduld mitbringen. Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung sowie ausreichend Proviant sollten die Teilnehmer mit dabei haben. Ansonsten braucht es nur noch gute Laune und schon kann es losgehen. Vor Ort, bevor die Alpaka Wanderungen starten, gibt es erst einmal eine Einführung rund um die Tiere selbst. Womit werden sie gefüttert? Was machen sie gerne? Welche Besonderheiten gibt es? Das Interesse der Teilnehmer ist meist groß und wer möchte, der kann die Tiere sogar selbst füttern, streicheln und pflegen. Die Alpaka Wanderungen gehen dann durch die Wälder, über Felder und entlang an den Flüssen. Entschleunigung ist hier das Wort, das auf jeden Fall greift, denn bei solchen Wanderungen ist der Alltag ausgeschlossen, die Arbeit bleibt zu Hause und nur die Freiheit zählt.