Feuerwerk Workshop

Feuerwerk Workshop

Bei den Feuerwerk Workshops können Sie sich auf explosive Action freuen. Der Workshop ist ideal für alle Personen, die es an Silvester gerne so richtig krachen lassen. Hier bekommen Sie erklärt, wie man Feuer richtig in Szene setzt. Farben, Tempo, Muster und richtige Dramaturgie.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote
Jochen Schweizer Angebote
Jollydays Angebote
No Limits 24 Angebote

Allgemeine Informationen zum Feuerwerk Workshop

Nicht nur an Sylvester faszinieren Feuerwerke ganze Menschenmassen. Auch zu Festlichkeiten oder vielleicht zu einem anderen besonderen Anlass steigt immer wieder ein Feuerwerk in die Luft. Wenn die bunten Farben explodieren und die verschiedensten Bilder am Himmel entstehen, dann ist dies wirklich ein beeindruckendes Schauspiel. Natürlich ist es einfach, in den Supermarkt um die Ecke zu gehen und hier die eine oder andere Rakete zu kaufen und sie in den Himmel zu schicken. Wer jedoch Interesse daran hat zu erfahren, wie ein richtig professionelles Feuerwerk zusammengestellt wird, der muss tiefer in die Materie eindringen. Ein Pyrotechniker ist der Fachmann auf diesem Gebiet und kann ganz sicher tolles Wissen vermitteln. Selbst ein Feuerwerk zusammenstellen und somit Pyrotechniker für einen Tag werden – mit dem Erlebnisgutschein ist das möglich. Feuerwerke erzählen eine Geschichte, können sich bis hin zur Dramatik steigern und gleichzeitig auch romantisch und unterhaltsam sein – einfach ein schönes Erlebnis für jeden Geschmack.


Wer gerne einmal mit dabei sein möchte, wenn ein Feuerwerk entsteht, der kann ab einem Alter von 18 Jahren bei dem Workshop mitmachen. Mitzubringen sind eigentlich nur gute Laune, feste Schuhe sowie wetterfeste Kleidung. Doch was passiert nun eigentlich bei einem Workshop, wo sich alles um das Feuerwerk dreht? Über einen ganzen Tag hinweg gibt ein erfahrener Pyrotechniker Einblick in das Feuerwerk. Erst einmal werden die verschiedenen Kategorien näher erläutert und dargestellt. Anschließend folgen die Planung sowie der Ablauf von Feuerwerken. Hier gibt es jede Menge interessanter Hinweise, was zu beachten ist. Zusammen wird dann unter Anleitung ein eigenes Feuerwerk zusammengestellt und zusammengebaut. Der vorletzte Schritt im Workshop ist die Herstellung der Zündkreise, die dann durchgeführt wird. Den krönenden Abschluss bildet natürlich die Zündung des Feuerwerks selbst. Wer sieht, was er selbst in dem Workshop zusammengestellt hat, der wird ganz sicher stolz sein.