Gesichtsmassagen

Gesichtsmassagen

Bei den Gesichtsmassagen handelt es sich um eine Art Reflexzonenmassagen für das Gesicht. Es gibt einige Faktoren, die unser Gesicht negativ beeinflussen können. Dazu zählen beispielsweise der Schlafmangel, Alkohol-/Nikotinkonsum sowie Stress. Wirken Sie dem entgegen.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote

Infos Gesichtsmassagen

Reflexzonen im Gesicht sind nicht gerade wenig vorhanden. Wer sich einmal die Zeit nimmt und einfach ein wenig seine Stirn massiert der wird feststellen, dass Kopfschmerzen auf diese Weise nachlassen. Auch die Verspannungen im Gesicht sind oft zu spüren, beispielsweise bei einer kleinen Massage der Nasenwurzel. Oft unbewusst wird die Stirn kraus gezogen, die Augenbrauen hochgehoben oder auch der Mund nicht locker gelassen. Meist merkt man gar nicht, wenn das Gesicht so verzogen wird. Gesichtsmassagen sind eine ideale Möglichkeit, um im Gesicht – und damit auch im Körper, für Entspannung zu sorgen. Gesichtsmassagen sorgen aber nicht nur für Entspannung sondern bringen die Haut auch wieder zum Strahlen. Stress, zu wenig frische Luft und eine ungesunde Ernährung kann sich negativ auf die Haut auswirken. Sie wirkt grau und fad, strahlt nicht mehr und hat ihren besonderen Schimmer verloren. Auch hier können Gesichtsmassagen durchaus eine Hilfe sein und die Durchblutung fördern.


Bevor die Gesichtsmassagen beginnen, gibt es erst einmal ein Gespräch und eine Tasse Tee, um entspannt anzukommen. Bei dem Gespräch geht es unter anderem auch darum, welche Probleme mit Verspannungen es gibt. Dies ist für den Masseur durchaus interessant, da er bei den Gesichtsmassagen teilweise die Reflexzonen anregen kann. Schon sanfter Druck reicht hier aus. Anschließend beginnt die Massage von Gesicht und Dekolleté. In diesem Rahmen wird die Durchblutung der Haut deutlich verbessert. Zudem entsteht eine Lockerung der Gesichtsmuskulatur. Die Haut kann besser Entschlacken, keine Wassereinlagerungen werden abtransportiert. Dadurch wirkt die Haut deutlich frischer, gesünder und jünger. Durch die Massage können die Poren auch Pflegeprodukte besser aufnehmen und die Inhaltsstoffe nutzen. Daher sind Gesichtsmassagen ideal geeignet, um in Kombination mit einem Frischekick für die Haut genutzt zu werden. Ein Gutschein für eine Massage für das Gesicht ist zu jeder Gelegenheit eine tolle Geschenkidee oder eine Gelegenheit, um sich selbst eine Freude zu machen.