House Running

House Running

Das House Running ist definitiv nichts für schwache Nerven. Dank diesem Erlebnis sind Spaziergänge wieder absolut im Trend. Beim House Running laufen Sie mit dem Gesicht nach unten, senkrechte Hauswände hinunter. Selbstverständlich sind Sie mit Spezialgurten gesichert.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Fun 4 You Angebote
Mydays Angebote
Erlebnisfabrik Angebote
Jochen Schweizer Angebote
Jollydays Angebote

Infos House Running

Den Kick kann man sich auf ganz unterschiedliche Weise holen. Das House Running ist eine der Möglichkeiten, die sich hier bietet. Wie wäre es denn, wenn man einfach einmal wie ein Käfer oder eine Spinne an einem Haus herunter laufen könnte? Die Vorstellung ist interessant und der Gedanke ruft bereits Gänsehaut hervor? Dann ist House Running das ideale Erlebnis für den Abenteurer. Gut gesichert geht es an den Hauswänden hinab und auch wenn man natürlich weiß, dass hinten ein Seil den Körper hält, so fühlt es sich dennoch ein ganz klein wenig an wie fliegen. Das Adrenalin jagt durch den Körper und die Aussicht auf die Stadt ist atemberaubend.


Für das House Running in den großen Städten Deutschlands braucht es nicht irgendein Haus sondern ein möglichst hohes Haus. Hochhäuser an sich haben bereits eine besondere Faszination aber noch faszinierender ist es, sich von hier oben gut gesichert und ganz bewusst auf den Weg nach unten zu machen – an der Hauswand entlang. Wer hier mit dabei sein möchte, der sollte mindestens 16 Jahre alt sein. Dazu kommt, dass das Körpergewicht nicht höher als 110 kg sein darf. Wenn das Wetter gut ist, dann kann es auch schon losgehen. Die Teilnehmer tragen am besten bequeme Kleidung und festes Schuhwerk. Nur so können sie sich ganz auf das Erlebnis konzentrieren. Erst einmal gibt es eine Einweisung. Worauf ist zu achten? Was gibt es zu wissen und wie steht es mit der Sicherheit? Nun erhalten die Teilnehmer die Spezialausrüstung, die vor Ort gestellt wird und es kann losgehen. Die Laufstrecke hat eine Länge von ca. 100 Metern. Wagen auch Sie den Schritt Ihres Lebens?