Ponyhof Erlebnistag

Ponyhof Erlebnistag

Beim Ponyhof Erlebnistag werden Ihre Kinder ganz schön auf Trab gehalten. Auf dem Ponyhof gibt es so viel zu endecken und erleben, dass Langeweile garantiert nicht aufkommen wird. Freuen Sie sich u.a. aufs Ponyreiten, Füttern und Pflegen. Auch Streichelwiesen sind vorhanden.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Jochen Schweizer Angebote

Infos zum Ponyhof Tag

Jede Menge Spaß ist vorprogrammiert, wenn es zum Ponyhof Erlebnistag geht. Auf dem Ponyhof freuen sich große und kleine Kinder auf abwechslungsreiche Unterhaltung. Die Pferde warten schon darauf, gestriegelt und gestreichelt zu werden. Ein solcher Erlebnistag auf dem Ponyhof bringt ganz sicher jede Menge Spaß mit sich. Hier geht es nicht nur darum, sich auf den Rücken des Pferdes zu schwingen. Wer nicht möchte, der muss nicht reiten. Natürlich besteht aber auch die Möglichkeit, eine kleine Runde zu drehen. Doch auf dem Ponyhof gibt es noch viel mehr zu erleben. Je nach Veranstaltungsort besteht beispielsweise die Möglichkeit, bei schönem Wetter in den See zu springen und sich hier abzukühlen. Neben den Pferden sind auf dem Ponyhof oft auch noch viele andere Tiere zu finden. Auch diese können gepflegt und gestreichelt werden. Sowohl Jungs als auch Mädchen kommen bei einem solchen Erlebnis auf ihre Kosten und werden den Tag ganz sicher genießen.


Doch was ist alles inbegriffen bei so einem erlebnisreichen Tag? Die Kinder werden auf dem Hof in Empfang genommen und durch eine Fachkraft betreut. Je nachdem, ob und wie gut die Kinder schon reiten können, geht es vom Ponyhof zu einem Ausritt oder auch einfach zu einer Reitstunde. Mitmachen können alle Kinder, die gerne möchten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Kinder bekommen auf dem Hof in der Regel auch etwas zu essen. Anschließend geht es hinaus auf den Spielplatz. Bei schlechtem Wetter werden Spielangebote für den Innenbereich zur Verfügung gestellt. Auch die Streichelwiese darf bei einem solchen Besuch natürlich nicht fehlen. Das Schöne an einem solchen Erlebnis: Die Kinder kommen mit den Tieren auf eine ganz neue Weise in Berührung. Sie können die Tiere streicheln und pflegen, sie füttern und auch Fragen an den Betreuer stellen.