Riverbug

Riverbug Abenteuer

Beim Riverbug Abenteuer handelt es sich um Funsport im Wildwasser. Das Gefährt dieser Sportart ist wendig, bequem und einfach zu steuern. Von Wasserwalzen bis zu 360° Drehungen ist beim Riverbug Abenteuer so ziemlich alles möglich. Meistern auch Sie die Stromschnellen.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote
Jochen Schweizer Angebote
Jollydays Angebote

Infos zum Riverbug

Das Wasser lädt zu vielen aufregenden Erlebnissen ein, warum nicht einfach auch einmal probieren, mit dem Riverbug zu fahren? Hierbei handelt es sich um ein Boot, das jedoch auf eine ganz besondere Weise verwendet wird. Der Fahrer liegt in diesem Boot wie in einem Fernsehsessel. Die Beine und Arme schauen heraus und dann heißt es: Alles im Griff haben. Wer sich hier nicht gut festhält, der wird es kaum schaffen, gegen die Stromschnellen anzugehen und den Riverbug über den Fluss zu lenken. Aber keine Angst, man ist gut geschützt und zudem mit einem erfahrenen Trainer unterwegs, der ganz sicher alles im Griff hat.


Wer beim Riverbug mit dabei sein möchte, der sollte mindestens 12 Jahre alt sein. Teilnehmer unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein. Alle Teilnehmer müssen nachweisen, dass sie Schwimmer sind. Nichtschwimmer können an diesem Erlebnis nicht teilnehmen. Mitzubringen ist eigentlich nichts weiter als Badekleidung sowie ein Handtuch. In dem Erlebnis selbst ist alles enthalten, was es für die Tour braucht. Es gibt eine Begleitung durch einen geschulten Guide, der dafür sorgt, dass die Teilnehmer erst einmal alles erfahren, was sie wissen müssen – sowohl in Bezug auf die Sicherheit als auch in Bezug auf die Funktionsweise des Bootes. Neoprenkleidung sowie eine Schwimmweste werden ebenfalls gestellt. Wenn alle Teilnehmer alles verstanden haben, kann es losgehen. Mit dem Riverbug geht es auf den Fluss und schon wird man ergriffen von der schnellen Strömung und muss gut reagieren, damit man nicht umkippt. Jede Menge Spaß ist hier garantiert.