Sightjogging

Sightjogging

Beim Sightjogging unserer Partner gehen Sie im Laufschritt auf Erkundungstour. Hier werden Wissensvermittlung, Spaß und Bewegung miteinander kombiniert. Sind Sie von einer Besichtigungstour je mit sportlichen Glücksgefühlen und beeindruckenden Bildern heimgekehrt?


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote
Jochen Schweizer Angebote
No Limits 24 Angebote

Infos Sightjogging

Sightjogging ist eine perfekte Methode, um Erholung und Sport miteinander zu kombinieren. Joggen wird immer mehr zu einem echten Trendsport, der Menschen jeden Alters anspricht. Einfach ein paar Turnschuhe und Sportsachen anziehen und schon geht es los. Bei jedem Wetter und an jedem Ort ist es so möglich, dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun. Das Sightjogging ist eine weitere Steigerung, denn hier geht es nicht einfach irgendwo entlang sondern vorbei an den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Damit wird beides perfekt miteinander kombiniert. Diese Möglichkeit des Sightseeings ist nicht nur für Urlauber in der Stadt interessant. Auch Bewohner lernen so ihre Stadt von einer ganz neuen Seite kennen und erleben vielleicht die eine oder andere Ecke, die sie vorher noch nie gesehen haben. Beim Sightjogging kommt es aber natürlich auch auf eine gute Fitness an. Die Touren selbst werden durch einen Guide geführt, der die Stadt gut kennt und auch viel zu erzählen hat.


Ab einem Alter von 12 Jahren kann es auch schon losgehen. Wer selber gerne und auch viel läuft, eine gute Fitness hat und durchaus ein paar Stunden mithalten kann, der sollte unbedingt am Sightjogging teilnehmen. Kaum etwas bringt so viel Spaß, wie dem Körper etwas Gutes zu tun und dabei vielleicht sogar noch etwas zu lernen. Auch mitzubringen ist nicht viel. Neben Laufkleidung und Laufschuhen sollten die Teilnehmer noch etwas zu Trinken einpacken, denn auch Sightjogging kann ganz schön anstrengend werden. Es ist möglich, das Sightjogging ganz allein mit dem Guide zu machen aber es gibt auch Angebote, wo mehr Teilnehmer willkommen sind. Wer vielleicht eine sportliche Familie hat, der kann diese Möglichkeit auch als einen unvergesslichen Familienausflug nutzen. Es muss nicht immer ein besonderes Menü oder eine lange Reise sein.