U Boot fahren

U Boot fahren

Bei dem U Boot fahren können auch Sie Unentdecktes in den deutschen Seen erkunden. Die Unterwasserwelt fasziniert bereits seit vielen Jahren die Menschen. Hier tauchen Sie bis auf 60 Meter ab und können ganz in Ruhe den Geheimnissen unter Wasser auf den Grund gehen.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
uboot-fahren.de Angebote
sailingisland.de Angebote

Infos U Boot fahren

Eigentlich kennt man es ja meist nur aus Filmen. Wenn das U Boot sich auf den Weg macht, um im Meer nach unten zu tauchen, dann ist dies ein besonders aufregender Moment. Aber noch aufregender ist es, wenn das U Boot fahren nicht nur im Fernsehen stattfindet sondern Sie selbst direkt in dem Boot sitzen. Es ist durchaus auch ein wenig beängstigend. Rundherum findet sich nur Wasser. Am Bullauge schwimmt der eine oder andere Fisch vorbei, die Dunkelheit unter Wasser sorgt dafür, dass es fast ein wenig kuschelig in dem U Boot ist. In einigen Städten in Deutschland ist es möglich, U Boot fahren zu gehen. Dabei sitzen Sie teilweise sogar selbst am Steuer. Auch wenn Sie noch nie U-Boot fahren waren, können Sie durchaus das Boot durch das Wasser lenken. Mit Gegenverkehr ist zwar nicht zu rechnen. Dennoch sollten Sie natürlich darauf achten, dass Sie die richtige Richtung einschlagen, wenn Sie sich auf den Weg machen.


U Boot fahren ist aber auch ein tolles Erlebnisgeschenk für einen Menschen, der Ihnen am Herzen liegt. Kennen Sie vielleicht jemanden, der gerne einmal unter der Meeresoberfläche gut geschützt in einem kleinen U Boot sitzen möchte? Oder kennen Sie vielleicht einen echten Abenteurer, der immer wieder auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist? Vielleicht hat dieser Abenteurer schon einen hohen Berg erklommen, eine Wanderung durch den Schnee gemacht und ist beim Bungeesprung mutig gewesen? Dann wird es jetzt Zeit, ihm die Möglichkeit zu geben, U Boot fahren zu können. Das Erlebnis bleibt ganz sicher unvergesslich. Dafür sorgt schon das U Boot selbst. Nach einer Sicherheitseinweisung, bei der die Teilnehmer auch einiges über das Gefährt erfahren, kann es auch schon losgehen. Aber Vorsicht: In einem U Boot ist nicht viel Platz. Hier kann man sich nicht großartig bewegen. Stattdessen werden Sie vielleicht von der Fülle der Tasten und Hebel beeindruckt sein, die Sie hier erwarten.