Wanderreiten

Wanderreiten

Beim Wanderreiten unserer Partner geht es durch dichte Wälder und romantische Täler. Herrliche Reitwege warten bereits darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Tag mit Pferden und schönen Reitwegen. Eine Freude für absolute Pferdeliebhaber.


Das Erlebnis bestellen

Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote
Jochen Schweizer Angebote

Infos Wanderreiten

Wandern oder reiten? Haben Sie schon einmal vom Wanderreiten gehört? Auf dem Rücken des Pferdes und mitten in der Natur. Ein Pferd ist der ideale Begleiter, wenn Sie wieder einmal tief Luft holen und den Stress des Tages hinter sich lassen möchten. Sie müssen noch nicht einmal ein erfahrener Reiter sein, um beim Wanderreiten mitgehen zu können. Je nach Anbieter wird das Wanderreiten auch für Teilnehmer angeboten, die noch nicht gut reiten können. Einige Anbieter fordern jedoch auch fundierte Reitkenntnisse. Erkundigen Sie sich am besten direkt vor Ort, wie viel Erfahrung tatsächlich benötigt wird. Mitmachen können Reiter bereits ab einem Alter von 8 Jahren. Auch hier kann es beim Wanderreiten Unterschiede geben. Teilweise wird auch die Altersgrenze bei 12 Jahren gesetzt. Auf jeden Fall ist ein Wanderritt ideal für alle Menschen geeignet, die gerne gemeinsam mit dem Pferd die Natur erkunden und Lust auf einen unvergesslichen Ausflug zusammen haben.


Bevor das Wanderreiten startet, gibt es erst einmal eine Einführung. Hier wird darüber gesprochen, worauf beim Wanderreiten zu achten ist. Dann werden die Pferde gesattelt. Gemeinsam mit erfahrenen Guides geht es in die Natur. Wettrennen oder der Start im Galopp ist beim Wanderreiten nicht unbedingt geplant. Stattdessen geht es darum, ganz entspannt zusammen durch die Wälder zu gehen und vielleicht auch hier und da eine kleine Pause einzulegen. Sattel und Zaumzeug sowie ein Helm werden für den Wanderritt vor Ort gestellt. Wer möchte, der kann natürlich auch seinen eigenen Helm mitbringen. Zudem sollten die Teilnehmer festes Schuhwerk und bequeme Kleidung tragen. Minderjährige müssen einen Helm tragen. Aber auch für die Erwachsenen ist es eine Empfehlung, zu einem Helm zu greifen. Gutes Wetter ist bei einigen Anbietern ebenfalls eine Voraussetzung dafür, dass der Ritt starten kann. Schließlich möchten Sie den Wanderritt auch genießen können.