Tauchurlaub

Tauchurlaub

Urlaub ist nicht immer nur für die Entspannung da. Es gibt auch Urlaubsreisen, die mit einem ganz besonderen Erlebnis in Verbindung stehen. Dieses Erlebnis kann ganz unterschiedlicher Natur sein. Eine Safari in Afrika beispielsweise ist ein solches Erlebnis.


Wandern gehen in der Steppe und Tiere in freier Wildbahn erleben – das vergisst so schnell niemand. Oder aber das Tauchen im Meer und das Schwimmen mit Delfinen. Viele Menschen wünschen es sich, einen Tauchurlaub zu machen. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ein Tauchurlaub für Einsteiger beispielsweise ist eine schöne Geschenkidee für den Partner oder die Partnerin, der oder die schon lange darüber nachdenkt, das Tauchen zu lernen. Es gibt auch Tauchurlaub für Urlauber, die schon die eine oder andere Erfahrung sammeln konnten. Hier wird sich nicht lange mit den Grundschritten beim Tauchen aufgehalten. Allerdings ist es wichtig, einen Tauchschein nachweisen zu können, um am Tauchurlaub teilnehmen zu dürfen.

Jetski Fahrten

Jetski fahren

Auch ohne Bootsführerschein müssen Sie aufs Jetski fahren nicht verzichten. Bei diesem Erlebnisangebot können Sie nach Lust und Laune durch ...
Weiterlesen …
Rafting Abenteuer

Rafting Abenteuer

Rafting bedeutet vor allem Vergnügen im Wildwasser. Bei diesem Erlebnisangebot können Sie einmal die schönsten Flüsse vom Wasser aus erkunden ...
Weiterlesen …
Speedboot fahren

Speedboot fahren

Beim Speedboot fahren unserer Partner geht es temporeich und mitunter etwas feucht zur Sache. Genießen auch Sie die wohl schnellste ...
Weiterlesen …

Tauchurlaub nicht nur am Meer

Nicht unbedingt ist es notwendig, weit weg ans Meer zu fliegen, um einen Tauchurlaub zu machen. Auch in den angrenzenden Ländern, wie beispielsweise in Österreich, werden die speziellen Urlaube angeboten. Hier geht es zum Tauchen in einen Bergsee. Auch hier gibt es viel zu sehen. Das große Abenteuer auf erfahrene Taucher wartet dagegen beim Tauchurlaub in einem exotischen Land. Tauchen mit Haien oder mit Delfinen wird hier nicht selten angeboten. Die großen Meerestiere sind aus der Nähe noch beeindruckender als durch eine Scheibe bei einem Aquarium. Das Mindestalter für die Teilnahme an einem Tauchurlaub liegt bei 18 Jahren. In der Regel werden die notwendigen Utensilien direkt vor Ort zur Verfügung gestellt. Sonnenschutz, eine wasserdichte Kamera, ein Fernglas, Handtücher und Wechselsachen müssen mitgebracht werden. Je nach Angebot dauert der Tauchurlaub mehrere Tage. Natürlich wird es auch Gelegenheit geben, den Ort auf eine andere Weise zu besuchen und die eine oder andere Sehenswürdigkeit im Programm mit aufzunehmen.

Anbieter Bestell Links
Jochen Schweizer Angebote
Jollydays Angebote
Mydays Angebote