Erotik Kochkurse

Erotik Kochkurse

Die Erotik Kochkurse der Erlebnisanbieter lehren Ihnen das professionelle Kochen mit aphrodisierenden Lebensmitteln. Hier können auch Sie eine Explosion der Sinne erleben. Kulinarische und sinnliche Genüsse gehen ja bekanntermaßen seit jeher Hand in Hand. Wir sagen viel Spaß.


Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote
Jochen Schweizer Angebote
Jollydays Angebote

Infos Erotik Kochkurse

Erotik Kochkurse sind ein ganz besonderes Erlebnis und das nicht nur für Paare. Dass Liebe durch den Magen geht ist längst kein Geheimnis mehr. Doch auch wenn der Spruch selbst sehr häufig um Einsatz kommt, so wissen doch die wenigsten Menschen, was damit eigentlich gemeint ist. Erotik Kochkurse sind eine ideale Möglichkeit, um einen Einblick in die erotische Macht des Essens zu bekommen.

Grillkurse

Grillkurse

Grillkurse sind das perfekte Geschenk für passionierte Grillmeister und solche, die es werden wollen. Grillen ist längst mehr, als nur ...
Weiterlesen …
Insekten Kochkurs

Insekten Kochkurs

Bei einem Insekten Kochkurs erwarten Sie Maden, Würmern, Heuschrecken und mehr. Läuft Ihnen bei dieser Vorstellung eher das Wasser im ...
Weiterlesen …
Sushi Kochkurse

Sushi Kochkurse

Sushi Kochkurse: Hier erwartet Sie eine gesunde, fettarme, kalorienarme, leckere und eiweißreiche Ernährung. Ob nun als Vorspeise, Hauptspeise oder Häppchen ...
Weiterlesen …
Sinnliche Genüsse und eine gehobene Kulinarik gehören einfach zusammen. Schon die alten Griechen wussten, dass bestimmte Lebensmittel als Aphrodisiaka genutzt werden können. Es gibt durchaus eine Vielzahl an Nahrungsmitteln, denen der Ruf vorauseilt, eine stimulierende Wirkung auf Körper und Seele zu haben. Die Erotik Kochkurse beschäftigen sich mit dieser Thematik und geben eine Einführung in die sinnliche Seite des Kochens. Die Teilnehmer kochen verschiedene Liebesrezepte und greifen hier auch zu Kräutern und Gewürzen, die durchaus einen Einfluss auf die Libido haben können. Wer schon immer einmal wissen wollte, welche Leistungen durch Erotik Kochkurse eigentlich geboten werden, der kann nun mittendrin statt nur dabei sein. Entweder als Geschenkidee oder auch als Geschenk für sich selbst.

Zuerst gibt es eine Einführung in die Zubereitung der Lebensmittel mit einer aphrodisierenden Wirkung. Zudem werden verschiedene Kräuter und Gewürze der Liebesküche vorgestellt. Zusammen mit einem erfahrenen Koch erfolgt dann die Zubereitung der Liebesmenüs. Dazu gibt es jede Menge hilfreicher Tipps und Hinweise, die beim Kochen umgesetzt werden können. Anschließend genießen die Teilnehmer der Erotik Kochkurse zusammen das gekochte Menü. Viele Erotik Kochkurse werden ausschließlich für Paare angeboten. Je nach Angebotsort sind auch Getränke, wie Wasser und Saft oder sogar Wein mit inklusive. Zum Abschluss wird meist eine Rezeptmappe mit allen wichtigen Informationen zu den Rezepten aber auch zu den Lebensmitteln an die Teilnehmer verteilt. So fällt es leicht, das Wissen der Kochkurse auch zu Hause anzuwenden.