Snowkiten

Snowkiten im Winter

Das Snowkiten richtet sich an Schnee- und Windfreaks. Gezogen von einem Kitedrachen schießen Sie über die Piste. Das Snowkiten kann übrigens entweder mit einem Snowboard oder mit Skiern durchgeführt werden. Lassen Sie sich in die Grundlagen der Sportart einführen.


Anbieter Bestell Links
Mydays Angebote
Jochen Schweizer Angebote
Jollydays Angebote

Infos zum Snowkiten

Das Snowkiten ist eine Trendsportart, die durchaus viel Potenzial zum neuen Lieblingssport besitzt, wobei aber nicht vergessen werden sollte, das zur Ausübung dieser Sportart sehr viel Geschick und Können auf einem Snowboard oder auf Skiern nötig sind. Dabei lohnt es sich trotzdem, das Snowkiten einmal näher zu betrachten, denn hierbei handelt es sich um eine Art des so genannten Kitesailing, wobei eben ein entsprechender Zugdrache sowie Skier oder ein Snowboard benötigt werden.

Eisklettern

Eisklettern im Winter

Das Eisklettern ist für Personen, die das Klettern in beheizten Hallen zu langweilig finden. Dort, wo gewöhnlich das Wasser in ...
Weiterlesen …
Eispaddeln im Winter

Eispaddeln im Winter

Beim Eispaddeln können Sie sich auf eine atemberaubenden Winterlandschaft freuen. In warmen Sachen verpackt stellt die Kälte auch kein Problem ...
Weiterlesen …
Freeriding

Freeriding Events

Das Freeriding ist zweifellos ein Traum für jeden Wintersportler. Freuen Sie sich auf unberührten Schnee, keine Menschen und ein unbeschreibliches ...
Weiterlesen …
Ansonsten ist die nötige Ausrüstung zum Snowkiten in etwa mit der zum Skifahren zu vergleichen, wobei aber nicht vergessen werden sollte, dass natürlich auch Wind nötig ist, um Kiten zu können. Auch das ist ein wesentlicher Unterschied zum Skifahren, denn dabei ist der Wind ja eher hinderlich. Das Snowkiten oder ein entsprechender Gutschein zum Snowkiten aus dem Erlebnis Gutschein Portal ist zudem ein tolles Geschenk an wintersportbegeisterte Mitmenschen, aber auch eine tolle Idee für die eigene Freizeitgestaltung während der kalten Jahreszeit. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, einen Gutschein so zu verschenken, dass der jeweilige Verwendungszweck mehr oder weniger offen ist und vom Empfänger bzw. von der Empfängerin frei gewählt werden kann.

Wer sich dann doch nicht so sicher auf den Skiern oder dem Snowboard fühlt, dass das Snowkiting eine Option wäre, hat verschiedene Alternativen und kann angefangen vom klassischen Skifahren bis hin zu einem Städtetrip eine individuell passende Option der Gutscheinverwendung wählen. Auf diese Weise kann auch nie ein unpassendes Geschenk verschenkt werden, denn der oder die Beschenkte kann letzten Endes vollkommen frei entscheiden, wozu der Gutschein genutzt werden soll. Darüber hinaus besteht unabhängig vom eigentlich geplanten Snowkiten immer auch die Möglichkeit, weitere Ergänzungen vorzunehmen und beispielsweise ein schönes Hotel oder Restaurantbesuche zu buchen. Weiterhin kann der Gutschein mit einem individuell passenden Gutscheinspruch noch weiter individualisiert und auf diese Weise zu einem persönlichen Geschenk gemacht werden.